Mittagsbetreuung der Grundschule am Mariahilfplatz e.V.
Mittagsbetreuung der Grundschule am Mariahilfplatz e.V.

 

DIE MITTAGSBETREUUNG

 

Die Mittagsbetreuung der Grundschule am Mariahilfplatz e.V. ist eine private Eltern-Kind-Initiative.

Sie bietet an regulären Schultagen eine verlängerte Mittagsbetreuung (bis 15:30 Uhr) inklusive Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung für Schüler der Grundschule am Mariahhilfplatz.

Die Räumlichkeiten werden der Mittagsbetreuung von der Grundschule zur Verfügung gestellt und befinden sich direkt im Schulhaus.

Die Mittagsbetreuung der Grundschule am Mariahilfplatz e.V. richtet sich nach den Vorgaben der Landeshauptstadt München und ist Mitglied im Kleinkindertagesstätten e.V. (KKT).

 

Die Mittagsbetreuung umfasst 90 Plätze, die über alle vier Jahrgangsstufen verteilt sind, und ist als offenes Konzept ausgeführt. Der Tagesablauf der Kinder sieht vor, dass Kinder der gleichen Klasse gemeinsam nach Unterrichtsschluss in die Mittagsbetreuung gehen und sich dort selbstständig anmelden. Nach dem gemeinsamen Essen gibt es eine verpflichtende Hausaufgabenbetreuung für Kinder, die die Mittagsbetreuung länger als 14 Uhr besuchen. Im Anschluß an die Hausaufgabenbetreuung können sich die Kindern an verschiedenen Angeboten wie Basteln, Werken, verschiedenen Ballsportarten ect. beteiligen oder sich mit Freispiel beschäftigen.

 

Darüber hinaus gibt es im Verlauf des Schuljahrs für die Kinder auch die Möglichkeit der Teilnahme an kleinen Ausflügen oder im Rahmen der Projektwochen das Angebot von z.B. Tanz- oder Theaterkursen.

DOWNLOADS

Pädagogisches Konzept
160416_Pädagogisches_Konzept.pdf
PDF-Dokument [45.6 KB]
Konzeptionelle Grundlagen
160316_Konzept_Grundlagen_MIB.pdf
PDF-Dokument [138.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittagsbetreuung der Grundschule am Mariahilfplatz e.V.